Rezepte

Algen-Focaccia mit Oliven und Tomaten

Mit Algen backen? Klar geht das! Hier ein Rezept für ein veganes und super leckeres Algen-Focaccia. Wir haben die Nori-Alge hinzugefügt, die eine Prise Meer ins Brot zaubert. Außerdem ist die Speisealge sehr gesund, da sie reich an Proteinen, Vitamin A und...

mehr lesen

Wakame-Algensalat mit Limette und Gurke

Der Algen-Klassiker neu erfunden! Du isst gerne beim Japaner Sushi mit Algen-Salat? Hier findest Du eine spannende Variation des beliebten klassischen Goma-Wakame-Algensalates – wunderbar geeignet als erfrischende Vorspeise oder Beilage! Probiere diese...

mehr lesen

Gesunder Kürbis-Granatapfel Salat mit Algen

Die Algenmischung “Algen für Salat” aus Wakame, Nori und Dulse macht diesen herbstlichen Kürbis-Granatapfel Salat nicht nur super lecker sondern auch noch sehr gesund! Der Salat kann als Hauptspeise gegessen werden, dann reicht er für 2 Personen oder als...

mehr lesen

Algen-Salat mit Gurken und Meeresspaghetti

Wir haben ein neues Rezept für unsere Algen-Freunde! Dieses mal haben wir einen gesunden Algen-Salat aus Gurken, Babyblattspinat, leckeren Gewürzen und Meeresspaghetti gemacht. Diese Alge zeichnet sich durch ihren milden Geschmack und die hohe Menge an Kalium, Eisen...

mehr lesen

Thai Curry-Nudeln mit Wakame-Algen von Algamar

Die Wakame Meeresalgen sind reich an lebenswichtigen Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium, Magnesium und Jod. Außerdem sind sie ein wertvoller Proteinlieferant, weshalb sie ein ideales Nahrungsmittel für Vegetarier und Veganer darstellen. Darüber hinaus sind...

mehr lesen

Björn Moschinski goes Umami mit Algamar

Liebe Algen-Freunde, wir haben große Neuigkeiten für Euch! Björn Moschinski hat sich mit uns zusammen getan und er steht jetzt eifrig in der veganen Meeresalgenküche. Seine große Entdeckung gilt im Moment der Kombu-Alge von Algamar, die den 5. Geschmackssinn Umami...

mehr lesen

Quarktorte mit Erdbeeren und Agar Agar

Letztens haben wir euch das Rezept zur Panna Cotta mit Erdbeersauce und Agar Agar vorgestellt, doch der Einsatz von Agar Agar ist vielfältig und unterschiedlich. Deswegen stellen wir euch  heute  das Rezept zur leckeren Quarktorte mit Erdbeeren und Agar Agar vor....

mehr lesen

Algen-Frucht-Smoothie

Smoothies schmecken lecker, sind gesund und geben in nur einem Glas einen frischen, grünen Kick. Fangt klein an und erhöht mit der Zeit den Algen- und Grün-Anteil. Es gibt endlose Kombinationsmöglichkeiten und mit ein wenig Experimentierfreude könnt ihr euer eigenes...

mehr lesen

Omelett mit Dulse-Algen

Die zarten proteinreichen Dulse-Algen wirken in diesem Omelett wie (vegetarischer) Speck und können Fleisch-Liebhaber eine gesunde Alternative bieten. (Schmeckt nach Fisch) Dulse-Algen passen (ebenso wie die Wakame-Algen) hervorragend zu allen Arten von Omelett und...

mehr lesen

Frische Tomatensuppe mit Wakame Algen

Die Wakame Meeresalgen sind reich an lebenswichtigen Mineralstoffen wie Kalium, Kalcium und Magnesium. Kombiniert mit einer frisch-fruchtigen Tomatensuppe sind sie außerdem kalorienarm und können bei der körperlichen Entgiftung unterstützen. Für die frische...

mehr lesen

Panna Cotta mit Erdbeersauce und Agar Agar

Mit Agar Agar lassen sich hervorragende Rezepte zaubern, bei denen normalerweise tierische Gelatine zum Einsatz kommt. Agar Agar ist ein Algenextrakt und wird mit wachsender Begeisterung in der veganen Back- und Kochwelt eingesetzt. Agar Agar ist sehr reich an...

mehr lesen

Algenpasta mit Avocado und Tomaten

(Zutaten für 4 Portionen) 80g Meeresspaghetti-Algen 2 Avocados 250g Cherrytomaten 4 Schalotten (in Würfel geschnitten) 2 Knoblauchzehen, fein gehackt Salz, Pfeffer und Chili 1 Die Meeresspaghetti bißfest kochen (etwa 10 bis 15 Minuten) 2 Avocados halbieren, Kern...

mehr lesen

Algensalat mit Reis, Linsen und Meeresspaghetti

Nur ein Salat zum Mittag oder Abendessen – das ist vielen Menschen nicht reichhaltig genug. Besonders nach einem anstrengenden Arbeitstag wollen die meisten etwas "Richtiges". Daher zeigen wir dir hier ein sehr einfaches Rezept für einen frischen Algensalat samt Reis,...

mehr lesen

Kräuter-Kräcker mit Algenpastete

Das ein oder andere Rezept von uns hast du vielleicht schon nachgekocht und festgestellt, wie leicht sich Algen in alle möglichen Rezepte integrieren lassen. Was du vielleicht noch nicht kennst:  Unsere Algenpastete. Diese leckere Creme kannst du z.B. als...

mehr lesen

Leckere Low-Carb-Nudeln: Meerspaghetti mit Tomatensoße

Jeder kennt sie und jeder liebt sie: Nudeln. Es gibt sie in sämtlichen Formen und Farben und in unzähligen Varianten. Doch so lecker sie auch sind, herkömmliche Nudeln haben einen großen Nachteil: Sie sind nicht gerade kohlenhydratarm. Für unsere Meeresspaghetti gilt...

mehr lesen

Vegane Paella mit Meeresspaghetti

Du hast Lust auf den spanischen Klassiker Paella, aber ohne Fleisch und Fisch? Kein Problem! Probiere doch einmal unsere Variante: Eine köstliche vegane Paella, die statt Meeresfrüchten unsere getrockneten Meeresspaghetti enthält: Zutaten für 4 Personen: 300 g...

mehr lesen

Spanische Tortilla mit Algen

Die Tortilla ist eines der beliebtesten Gerichte in Spanien und dort in praktisch jedem Restaurant, aber auch als Fertigprodukt im Supermarkt erhältlich. Frisch zubereitet schmeckt sie am besten, lässt sich aber auch gut für kurze Zeit im Kühlschrank aufbewahren und...

mehr lesen

Kürbiscremesuppe mit Wakame

Mit Algen kochen klingt für dich erstmal exotisch? Das kann es sein, muss es aber nicht. Auch ein einfaches, schnelles Gericht wie eine herbstliche Kürbissuppe lässt sich mit Algamar Meeresalgen verfeinern – und deiner Gesundheit tust du damit sogar auch noch etwas...

mehr lesen

Algennudeln: Spaghetti mit Algen und Tomatensoße

Wie gesund die Ernährung mit Algen ist, haben wir auf dieser Seite bereits einige Male erwähnt. Vielleicht kannst du dir trotzdem noch nicht so gut vorstellen, mit Rohalgen zu kochen. Das ist gar kein Problem, denn wir haben auch ganz viele Produkte in unserem...

mehr lesen

Gefüllte Zucchini mit Soja und Nori

In einem Gefäß die Soja-Schnetzel in etwas Wasser für mindestens 10 Minuten lösen. Mit Hilfe eines Löffels das Fruchtfleisch aus der halbierten Zucchini lösen und fein hacken. Die Zucchini-Schiffchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten bei...

mehr lesen