• Neben der Wakame Alge ist Dulse die Alge, die am besten roh oder nach einer nur sehr kurzen Einweichzeit von ca. 2 Minuten verzehrt werden kann.
  • Auch kochen kann man natürlich mit Dulse. Sie ist sehr schnell gar, deswegen sollte sie nur kurz abgebrüht und erst am Ende der Garzeit zu Suppen, Nudeln, gedünstetem Gemüse, Couscous oder Fisch gegeben werden. Sie passt aber auch hervorragend zu Omelettes, Rührei und Pfannkuchen.