Jod: Das Standardwerk zum vergessenen Heilmittel Neu!

19,99

Jod ist lebenswichtig: für Gehirn, Brust und Eierstöcke, aber auch für jede unserer Körperzellen. Heutige Forschung beweist nun einmal mehr die bemerkenswerte Kraft des uralten Heilmittels im Beitrag zu unserer Gesundheit und entlarvt außerdem den einen oder anderen Mythos. Aktualisiert und mit 50 jodreichen Rezepten.

Beschreibung

Das Standardwerk zum vergessenen Heilmittel

Aktualisierte Auflage mit 50 jodreichen Rezepten

Von Kyra Kauffmann, Sascha Kauffmann und Arno Hoffmann (Autoren).

ISBN 978-3-95814-017-2
(Softcover – erschienen 20. März 2019).

Du denkst bei Jod erstmal nur an Wellensittiche, Schilddrüsenunterfunktion oder jodiertes Salz? Weit gefehlt! Alle Körperzellen benötigen Jod – ganz besonders aber Gehirn, Brust, Eierstöcke. Das uralte Heilmittel wird gerade wieder entdeckt und von Wissenschaftlern vollkommen neu bewertet. Denn: Jod leistet Erstaunliches für die Gesundheit – Du wirst überrascht sein, was es zur Prävention und Therapie vieler Erkrankungen beitragen kann. Kyra und Sascha Kauffmann haben das Thema von Grund auf recherchiert und räumen mit Mythen und falschen Behauptungen auf. Ein Buch, das in deiner Gesundheitsbibliothek nicht fehlen sollte.

Aus dem Inhalt:

  •  Wissenschaftliche Fakten und Hintergrundwissen,
  •  Was Jodmangel wirklich für Ihren Körper bedeutet,
  •  Was wir von den Japanern lernen können,
  •  Schilddrüsenstörungen ursächlich behandeln,
  • Algen – das neue Superfood,
  • Jod in der modernen Naturheilkunde,
  • Neueste Forschungen zu Brustkrebs und Jod,
  • 50 einfach Rezepte mit jodhaltigen Lebensmitteln.

Details:

  • Format: 17,0 x 24,0 cm,
  • ca. 288 Seiten,
  • Softcover

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Cover des Buches Jod von Kyra Kauffmann
Jod: Das Standardwerk zum vergessenen Heilmittel Neu!
19,99