Der Algen-Tomatensalat macht aus etwas prinzipiell Einfachem etwas Besonderes.
Dieser Salat mit Dulse ist perfekt als Beilage oder auch als leichte Mahlzeit, da er dank der vielen Vitamine und Mineralien den Körper mit wichtigen Stoffen versorgt.

Zutaten für 2 Portionen:

500g Tomaten
1 Zwiebel
10g Dulse Algen (hier bei uns im Shop kaufen)
4 Blätter Salbei
1 Handvoll Croutons
1 Schuss Balsamico
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Dulse-Algen kurz unter fließendem Wasser abspülen und in einer kleinen Schale mit Wasser für 3-5 Minuten einweichen lassen.

2. Nach den 5 Minuten die Algen ein wenig ausdrücken.

3. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Dulse Algen kross frittieren.

4. Nun die Tomate, den Salbei, die Zwiebeln und die Algen zerkleinern und mit dem Dressing aus Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Als Topping die Croutons oder wahlweise auch Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne auf den Salat streuen.

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit wir-essen-gesund!